Die Rezepte sind zwar knapp beschrieben, aber durchaus genießbar. Meine Oma hat immer gesagt,
daß man es beim Kochen nicht so genau nehmen muß. Also habe ich auch alles frei Schnauze gekocht.
Trotzdem schmeckt's ganz gut.
Ich bringe demnächst auch von mir gestaltete Kochideen, die durchaus nachzukochen wären.


Spaghetti mit Steinpilzen

Lammkeule/-schulter

Hirschgoulasch

Fleischpflanzerln mit Feta

Kaiserschmarrn

Hendlcurry

Frikassee

verlorene Eierv

Zwetschgendatschi

Anmerk. der Red.: In die Milch eine Prise Salz geben.
Hat der Typ im Rezept vergessen.
Geht gar ned.

Rind-Kartoffel-Zucchini-Cocktailtomaten-Chaos

Anmerk. der Red.: Es sind mehrere Rechtschreibfehler in diesem Rezept
und der Typ hat den EL Schmand vor den Tomaten als Zutat vergessen.
Sauerei.